0611 - 44 07 76 Di-Fr. 10.00 - 17.00 UHR
In neuester Zeit wird Weißer Tee immer beliebter. Mit seinem leichten, milden Geschmack ist er sehr bekömmlich. Der originale Weiße Tee, so wie wir ihn hier verkaufen, ist absolut naturbelassen und kommt aus Fujian. Allerdings wird in jüngster Zeit immer häufiger versucht auch in anderen Anbaugebieten Weißen Tee zu produzieren. Dieser unterscheidet sich allerdings geschmacklich erheblich vom Original aus Fujian... mehr erfahren »
In neuester Zeit wird Weißer Tee immer beliebter. Mit seinem leichten, milden Geschmack ist er sehr bekömmlich. Der originale Weiße Tee, so wie wir ihn hier verkaufen, ist absolut naturbelassen und... mehr erfahren »
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Weißer Tee »China Silver Pearl«
Weißer Tee »China Silver Pearl«

Ein Tee von exquisiter Qualität mit kunstvoll gearbeitetem Blatt. Er besitzt ein vollmundiges...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 7,95 € *
Inhalt 100 Gramm
BIO Weißer Tee »Pai Mu Tan«
BIO Weißer Tee »Pai Mu Tan«

Weißer Tee aus kontrolliert biologischem Anbau. Die leichte Fermentierung durch Sonneneinwirkung...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 6,25 € *
Inhalt 100 Gramm
BIO Weißer Tee »China Snow Bud«
BIO Weißer Tee »China Snow Bud«

Snow Bud aus Fujian ist ein hochwertiger Weißer Tee. Er zeichnet sich durch sein großes Blatt und...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 8,95 € *
Inhalt 100 Gramm
Weißer Tee »Yin Zhen Silver Needle«

Kostbarer Weißer Tee aus China von höchster Qualität. Besticht durch seinen sehr sanften und...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 16,50 € *
Inhalt 100 Gramm
BIO Weißer Tee »White Monkey Superior«
BIO Weißer Tee »White Monkey Superior«

Ein Weißer Tee aus Fujian der gehobenen Qualitätsstufe mit weißen Tippys und länglich gedrehtem...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 9,95 € *
Inhalt 100 Gramm
Weißer Tee »China Anji«

Besondere Weiße Teespezialität mit einem ausgeprägtem aromatischem Geschmack und schön...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 26,95 € *
Inhalt 100 Gramm

Weißer Tee - Getränk der Kaiser

Was ist weißer Tee?

Weißer Tee gilt als edelste Tee-Sorte der Welt. Seine Geschichte kann man bis zur Qing Dynasty zurückverfolgen. Für die Taoisten galten kat_weissteedie kostbaren Teeblätter als unverzichtbare Zutat für ein Elixier, das zur Unsterblichkeit verhelfen sollte. Mythen und Legenden zufolge soll weißer Tee lebensverlängernde Kräfte besitzen.
Aktuelle wissenschaftliche Studien untermauern nun die Thesen der alten Chinesen. Das besondere ist der hohe Gehalt an Polyphenolen. Sie enthalten hochwirksame Antioxidanzien, die freie Radikale unschädlich machen. Aktuelle Forschungen wollen jetzt sogar belegen, dass weisser Tee bis zu 100 Prozent effektiver ist und dreimal mehr Polyphenole besitzt als grüner Tee.


Weißer Tee wird ausschließlich in der Provinz Fujian in China angebaut. Die erste, dokumentierte Sorte für den offiziellen Verkauf war der 1796 produzierte chinesische Flowery Pekoe W901. Das Geheimnis des weißen Tees liegt in der Verar­beitung und der Auswahl der Blätter. Es werden nur die ungeöffneten Blattknospen des Teestrauchs per Hand gepflückt. Für ein Kilo fertigen Tee sind rund 30.000 Knospen notwendig. Dem silbrigen, seidenartigen Flaum, der die Knospen umgibt - verdankt weißer Tee auch seinen Namen.


Silver-Needle, zu deutsch Silbernadel oder auch Yin Zhen genannt, ist der hochwertigste Weiße Tee. Es ist eine sehr spezielle Pflückung ausgewählter Knospen, sorgsam verarbeitet. Für den Yin Zhen werden nur besonders schöne, aromatische Triebe der "Großen weißen Teepflanze" gepflückt. Da weißer Tee kaum bitter wird, können die Blätter in der Kanne oder im Hohin bleiben und mehrere Male mit heißem Wasser aufgegossen werden.


Herkunft und Verarbeitung von Weißem Tee

Ausschließlich in den hohen Bergregionen der chinesischen Provinz „Fujian“ wird der originale weiße Tee produziert. Hier in kurzen Schritten die Verarbeitung des Tees am Beispiel vom Pai Mu Tan:


Pai Mu Tan wur­de 1922 das erste mal produziert. Wie bei vielen anderen chinesischen Teesorten, gibt es auch hier sogenannte Standart Exportqualitäten. Der Standard 6900 ist die beste Exportqualität. Weniger gut sin die Standards 6901 und 6902. Auch heute noch werden die frisch gepflückten Blätter des Fuding Da Hao Teebaums dazu verwendet.


Nach dem Ernten der Blätter wird ein Vorwelkprozess eingeleitet. Die Teeblätter werden unge­fähr 2-3 Stunden lang, 10 cm hoch geschichtet um die Feuchtigkeit der frischen Teeblätter zu verringern. In dieser Zeit werden die Teeblätter mehrmals von Hand gewendet
Von hier aus geht es weiter in den Welkprozess. Der Tee wird auf Bambusböden ungefähr 24 Stunden lang gelagert. Danach hat der Tee noch eine Restfeuchtigkeit von 10-12 %. Im folgenden Trocknungsprozess wird der Tee für 15 Minuten einer Temperatur von 110°C ausgesetzt. Die Feuchtig­keit des Tees beträgt jetzt noch ungefähr 7-8%.


Danach wird der Tee sortiert. Hierbei werden größere Zweige und eventuelle Fremdkörper entfernt. Nun durchläuft der Tee 8 Minuten lang noch ein­mal eine letzte Trocknung bei 120°C. Der Feuchtigkeitsgehalt des Tees muß jetzt unter 8% sein.
Der noch warme Tee wird anschließend sofort luftdicht verpackt und gelangt nun in den Handel.

Zuletzt angesehen