• Summer Sale
  • 20% Rabatt
Angebote in:
Angebot noch:

Code: SUMMER18

0611 - 44 07 76 Di-Fr. 10.00 - 17.00 UHR
Schon vor über 3.000 Jahren haben die Alten Chinesen ihren Tee aus Teeschalen getrunken. Auch heute noch sind Teeschalen aus Keramik bzw. Teeschalen aus Porzellan ein elementarer Bestandteil der chinesischen und japanischen Teezeremonie. Wenn auch Sie Ihren Grüntee oder Schwarztee stilecht aus einer eleganten Teeschale genießen möchten, sind Sie bei uns richtig, zumal Sie von einer großen Auswahl an Formen, Farben und Mustern profitieren... mehr erfahren »
Schon vor über 3.000 Jahren haben die Alten Chinesen ihren Tee aus Teeschalen getrunken. Auch heute noch sind Teeschalen aus Keramik bzw. Teeschalen aus Porzellan ein elementarer Bestandteil der... mehr erfahren »
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Japan Teeschale »Seiji« grün

Feine, edle Teeschale im angenehmen Celadon-Grün-Farbton. Angenehm in der Hand durch die konisch...

Lieferzeit: 3 Werktage
17,95 € *
Matcha Schale »Namerakana« violett

Trendige Matcha Schale in hoher Form mit lebendiger Innenglasur in violetten Farbtönen. Gute...

Lieferzeit: 3 Werktage
17,50 € *
Matcha Schale »Namerakana« grün

Trendige Matcha Schale in hoher Form mit lebendiger Innenglasur in dezenten Grüntönen. Gute...

Lieferzeit: 3 Werktage
17,50 € *
Matcha Schale »Namerakana« türkis

Trendige Matcha Schale in hoher Form mit lebendiger Innenglasur in türkisen Farbtönen. Gute...

Lieferzeit: 3 Werktage
17,50 € *
Porzellan Teeschale »Nenrin«

Elegante Japan Teeschale aus Porzellan mit edlem feinen Streifenmuster in Blau. Perfekt für den...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 8,25 € *
Teeschale »Sagano grün« mit Deckel

Hochwertige Teeschale mit Deckel in zartem lindgrünen Porzellan mit sehr dezentem Liniendekor....

Lieferzeit: 3 Werktage
15,95 € *
Japanische Teeschale »Zoka« weiß mit blauer Linie

Wunderschöne, original japanische Teeschale aus hochwertigem Porzellan. Innen ganz weiß mit einer...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 14,95 € *
Japanische Teeschale »Yuki« weiß

Schlichte weiße Teeschale aus japanischem Porzellan mit flacher Form. Ideal für den Genuss von...

Lieferzeit: 3 Werktage
ab 8,95 € *
Teeschale »Tokusan«

Wunderschöne, original japanische Teeschale aus hochwertigem Porzellan. Sie ist sehr dezent...

Lieferzeit: 3 Werktage
13,95 € *
Teeschale »Sensuji«

Wunderschöne, original japanische Teeschale aus hochwertigem Porzellan. Dezent gemustert mit...

Lieferzeit: 3 Werktage
8,95 € *
Teeschale »Sutoriku«
Teeschale »Sutoriku«

Wunderschöne, original japanische Teeschale aus hochwertigem Porzellan. Sie ist sehr dezent...

Lieferzeit: 3 Werktage
7,95 € *
Japan Teeschale »Tensen«

Japanische Teeschale in dezenten Tönen mit Streifenmuster. Sie ist relativ hoch geformt und...

Lieferzeit: 3 Werktage
7,95 € *
Matcha Schale »Yuhi« aus Japan
Matcha Schale »Yuhi« aus Japan

Schöne Matcha Schale in zarten lindgrünen Farbtönen mit dezentem Verlauf. Original Produkt aus...

Lieferzeit: 3 Werktage
18,75 € *
Matcha Schale »Aki« smaragd

Japan Matcha Teeschale in mittlerer Größe und offener Form.Braune Glasur auf der Außenseite und...

Lieferzeit: 3 Werktage
29,95 € *
Matcha Schale »Koi«

Mittelgroße Matcha Teeschale aus Japan. Die dunkle Keramik ist auf der Außenseite mit einem...

Lieferzeit: 3 Werktage
18,95 € *
Matcha-Teeschale hellblau

Wunderschöne große Matcha-Schale in einem sanften Hellblau. Durch ihre matte und wunderbar weiche...

Lieferzeit: 3 Werktage
9,95 € *
Matcha-Teeschale blau

Mittelgroße Matcha Teeschale mit interessanter Optik. Durch den Verlauf der Glasur von blau nach...

Lieferzeit: 3 Werktage
24,95 € *
Matcha Teeschale »Anda«
Matcha Teeschale »Anda«

Farbenfrohe und außergewöhnliche Matcha Schale, original aus Japan. Ihre teilweise matte,...

Lieferzeit: 3 Werktage
19,90 € *
Matcha Teeschale »Ryoku«
Matcha Teeschale »Ryoku«

Hochwertige Matcha Schale, original aus Japan. Von Hand geformt und bemalt mit wunderschönen,...

Lieferzeit: 3 Werktage
19,90 € *
Matcha Teeschale »Kenji«

Matcha Schale, original aus Japan. Sie ist mit einer farbintensiven türkisen Glasur überzogen,...

Lieferzeit: 3 Werktage
34,95 € *
Matcha-Teeschale weiß in Holzbox

Große Teeschale für die Zubereitung von Matcha. Mit zarten Mustern und in einer sehr angenehmen,...

Lieferzeit: 3 Werktage
44,90 € *
»Gaiwan« Deckeltasse weiß aus Porzellan

Praktische chinesische Deckeltasse aus Porzellan. Mit dem Gaiwan lässt sich der Tee leicht...

Lieferzeit: 3 Werktage
11,95 € *
»Gaiwan« Deckeltasse aus Glas

Der Gaiwan aus Glas vereint die traditionelle chinesische Art der Grünteezubereitung mit modernem...

Lieferzeit: 3 Werktage
9,95 € *

Für jede Gelegenheit die richtige Teeschale

Für jede Gelegenheit die richtige Teeschale

Japanische Teeschalen sind an Vielfalt kaum zu überbieten, denn für jeden Anlass gibt es in Japan die passende Teeschale aus Keramik, Metall, Holz oder Glas. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in unserem Produktportfolio wider. Dieses reicht von schlichten Fabrikaten für den täglichen Grüntee wie den Teeschalen "Yuki", "Tensen" und "Nenrin" über hochwertige Deckeltassen wie das Modell "Sagano grün" bis hin zu aufwendig verzierten Teeschalen aus feinstem Porzellan für Ihre persönliche Teezeremonie. 

Zudem führen wir ein breites Angebot an Matcha Schalen in der besonders beliebten "hohen" Form, die dank ihrer lebendigen Innenglasur auch ein ganz besonderer Genuss fürs Auge sind. Und auch, wer für einen Teegenießer ein ganz besonderes Geschenk sucht, wird bei uns fündig. Wie wäre es beispielsweise mit einer repräsentativen 450-ml-Matcha-Schale, die durch ihre rustikale Verarbeitung an die klassischen japanischen Raku-Schalen erinnert und zudem in einer schmucken Geschenkbox geliefert wird?

 

Japanische Teeschalen im Wandel der Zeit

Japanische Teeschalen hatten nicht immer den Ruf inne, Bestandteil einer besonders feinen Teezeremonie zu sein. Bis weit in das 10. Jahrhundert hinein kochte man Tee in Japan nämlich noch in großen Kesseln und schenkte diesen ähnlich wie eine heiße Erbsensuppe mit einer grobschlächtigen Kelle in eine mindestens ebenso grobschlächtige Schale ein. Erst als japanische Mönche zwischen dem Ende des 10. Jahrhunderts und der Mitte des 11. Jahrhunderts zunehmend von ihren Studienreisen aus China zurückkehrten, brachten Sie auch das Wissen um edle Teeschalen und die Teezeremonie mit nach Japan. 

Die ersten echten japanischen Teeschalen aus Keramik entstanden somit in der Nähe eines Klosters am Berg Tianmu. Dementsprechend leitet sich auch der Name der ersten japanischen Teetassen ("Tenmoku-chawan") vom Namen dieses Berges ab. Japanische Teeschalen dieser Prägung waren lange Zeit in Verwendung und wurden erst gegen Ende der sogenannten "Mirimachi"-Zeit (1336-1573) abgelöst. Während der Tee und die Teeschalen zuvor vor allem den Wohlhabenderen vorbehalten blieben, war es ein philosophischer Wandel, der den Tee dem ganzen Volk zugänglich machte. 

Der Philosoph Sen No Rikyu (1522-1591) war es nämlich, der für die Teezeremonie nach möglichst natürlichen und einfachen Formen strebte. In diesem Zusammenhang fand er Gefallen an den einfach gearbeiteten koreanischen "Ido-Chawan" Teeschalen, die zunächst importiert und später kostengünstig in großen Mengen hergestellt wurden. Auch heute noch gehen die meisten Designs auf diese klassische Vorlage zurück. Das betrifft auch die weltberühmten "Raku-Chawan" Teeschalen, die aufgrund ihrer Kostbarkeit auch heute noch lediglich im Rahmen der "echten" japanischen Teezeremonie eingesetzt werden. 

 

Die Raku-Schale - Das ganz besondere Teegefäß

Raku-Teeschalen sind aufgrund ihrer Herstellungsweise echte Unikate. Nachdem die fertige Form abwechselnd in einer sauerstoffreduzierten und oxidierenden Atmosphäre bei 900-950 Grad Celsius gebrannt wurde, kommt es zum sogenannten Reduktionsbrand. Dabei wird die noch glühende Teeschale in ein mit Holzspänen und Laub gefülltes Gefäß gegeben. Während dieses Prozesses, der als eine Art Sturzkühlen und Räuchern bezeichnet werden kann, dringt der im Rahmen des Schwelbrandes entstehende Kohlenstoff in die Risse der Glasur ein und lässt die Schale durch eine Schwarzfärbung künstlich altern. 

Aufgrund ihrer porösen Materialeigenschaften neigen neue Raku-Teeschalen zunächst zum Schwitzen. Mit der Zeit sorgen die Schwebeteilchen im Tee jedoch dafür, dass die Poren geschlossen werden und die Struktur des Musters noch deutlicher hervortritt. Um das Material zu schonen, sollten Raku-Teeschalen niemals mit Spülmittel gereinigt oder auf dem Trinkrand abgestellt werden.

 

Zuletzt angesehen