0611 - 44 07 76 Di-Fr. 10.00 - 17.00 UHR

Was ist Shincha Tee?

kobu-teeversand-teeblog-3

In der Welt der grünen Tees spielt der japanische Shincha eine besondere Rolle. Doch was ist Shincha Tee genau?

Eine erste Erklärung findet man bereits in der Wortkombination. „Shin“ steht nämlich für neu und „Cha“ bedeutet einfach Tee. Wir haben es also mit einem neuen Tee zu tun, dem in seiner Heimat Japan eine ganz besondere Aufmerksamkeit zukommt. Dort gibt es im Frühjahr deswegen sogar eine Vielzahl von Festen und einen Ansturm auf die Teeläden.

Tatsächlich wird dieser Tee mit der ersten Ernte im Frühjahr auf den Markt gebracht. In Japan findet man dafür sehr häufig ein Zusatzetikett mit der Aufschrift „Shincha“. Weltweit steht diese Bezeichnung für eine ganz spezielle Teesorte, die durch sein grünes Blatt, ein liebliches Aroma und einen etwas süßen Geschmack überzeugt.

 

Was macht den Shincha Tee so besonders?

Die Ernte des Shincha findet Anfang Mai und damit sehr früh statt. Gepflückt wird an sonnigen Tagen bei Teesträuchern, die naturgemäß früher austreiben als andere, deren Zyklus später stattfindet. Aus diesen Sträuchern wird später in der Regel Gyokuro und Kabusecha gewonnen.

Man achtet dabei auch darauf, dass nur die feinsten Blätter verwendet und diese sehr schnell verarbeitet werden. Das wiederum garantiert die Qualität des Shincha Tees. Der frische Geschmack, der diesen Tee auszeichnet, wird durch eine nur kurze Erhitzung auf einer niedrigen Temperatur erreicht.

Die Herstellung eines guten Shincha Tees verlangt vom Teebauer viel Erfahrung, Vorsicht und Konzentration. Die Kenntnisse dazu werden von Generation zu Generation weitergegeben.

Interessant: Der Shincha enthält aufgrund der frischen Ernte besonders viele Nährstoffe und Vitamine. Er ist damit dem Körper sehr zuträglich.


Der Shincha Tee bei Kobu Tee & Futon

Der Shincha zählt zu den begehrtesten Teesorten. Er ist in Japan schon nach kurzer Zeit verkauft. Umso mehr freuen wir uns, dass wir ihn in unserem Angebot haben.

Im Online-Shop von Kobu Tee & Futon finden Sie verschiedene Sorten des jungen japanischen Grüntees, darunter auch welche aus biologischem Anbau. Diese Tees sind nur limitiert verfügbar. Lassen Sie sich diesen Genuss nicht entgehen!
Weiter zu unserer Shop-Rubrik Shincha der "Neue Tee"

 

Zubereitung des Shincha Tees

Beim Shincha handelt es sich um einen grünen Tee. Er sollte damit genauso wie andere Grüntees zubereitet werden: Ideal ist eine Wassertemperatur von 70 Grad und eine Ziehzeit von rund zwei Minuten.

Lesen Sie auch:
Darjeeling Flugtee: Was ist Flugtee und was macht ihn aus?
Kobu Teeverkostung: 7 neue Flugtees im Tea Tasting

Themen:Shincha
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.